Außergewöhnliche Ideen für den Valentinstag

Dieses Jahr will Mascha mit Ronni einen ganz besonderen Valentinstag feiern – mit einem kleinen, romantischen Candle-Light-Dinner im neuen gemeinsamen Zuhause und einer romantischen Überraschung.

Die eine oder andere außergewöhnliche Idee soll dazu beitragen, dass dieser Valentinstag unvergesslich wird! Und die Überraschung wird Ronni hoffentlich unglaublich erfreuen: Mascha hat die besten gemeinsamen Erlebnisse ihres langjährigen Miteinanders in einem liebevollen Foto-Buch zusammengestellt – mit den schönsten, den witzigsten, aber auch den romantischten Bildern…

Das war zwar schon etwas Aufwand. Dafür aber hat Mascha ein wirklich wunderschönes und sehr persönliches Geschenk für ihren Liebsten geschaffen… Eines, das bleibenden Wert hat, und zudem einzigartig ist.

Dinner for two…
Den Tisch will sie extra romantisch gestalten, mit vielen, vielen Kerzen und außerdem mit den Lichttüten „Liebe“, die sie im gesamten Raum dekorieren möchte. Diese romantischen Lichttüten mit Herz-Design eignen sich dafür, die schöne Atmosphäre, von welcher Mascha für den Valentinsabend träumt, auch nach dem Dinner for two zu erhalten…

Auf den Tisch sollen außerdem Seide-Rosenblüten in Rot, der Farbe der Liebe. Für zusätzliche echte Rosen muss dann allerdings schon Ronni sorgen…
Auch auf die Tafel selber sollen noch ein paar ausgewählte Fotos kommen. Im Tischkartenhalter und Fotorahmen „Goldperlen“ möchte sie diese ansprechend dekorieren, darüber hinaus aber auch in einem dieser Rahmen ein wunderschönes Liebesgedicht, das Mascha selbst geschrieben hat.

Ein besonderer Höhepunkt wird das exklusive Menü, das Mascha servieren möchte.

…und eine echte Überraschung!
Aber auch Ronni hat sich bereits Gedanken gemacht, wie er den bevorstehenden Valentinstag zu einem der schönsten gemeinsamen Erlebnisse machen kann.

Er möchte „seiner absoluten Traumfrau“ gerne einen echten Herzenswunsch erfüllen – eine Ballonfahrt über der wunderbaren Landschaft Bayerns. Den entsprechenden Gutschein wird er originell verpacken. Da er Mascha am Valentinstag einen romantischen Heiratsantrag machen möchte, tut er besagten Gutschein und eine kleine Box in ein hübsches Satin-Säckchen und plant dieses am 14.2. an einem Hochzeits-Ballon zu befestigen, den er mit Helium gefüllt ins Zimmer schweben lassen möchte…

Mascha wird super-überrascht sein, freut sich Ronni! Und hoffentlich auch Ja sagen, wenn er ihr den hübschen Verlobungsring aus der kleinen Box präsentiert…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart