Wie Sie am besten die Gästeliste für die Hochzeit erstellen

Das Zusammenstellen der Gästeliste ist eine oftmals sehr emotionale Angelegenheit, die wichtige Auswirkungen darauf haben wird, wie Ihr großer Tag sich gestalten wird: angefangen bei der Wahl der Location bis hin zu den Ausgaben für die Verpflegung. Gerade wenn Sie nicht über die finanziellen Mittel verfügen, um locker zweihundert Gäste einen ganzen Tag lang versorgen zu können, müssen Sie Ihre Wahl gut treffen. Vielleicht haben Sie auch einfach keine Lust auf viele Gäste, sondern planen eine Feier im kleinen, vertrauten Kreis? Auch das ist Ihr gutes Recht, schließlich sollen Sie sich wohlfühlen. Weiterlesen

Was kostet eine Hochzeit?

Dies ist eine der ersten Fragen, die beim zukünftigen Brautpaar auftaucht – beziehungsweise bei den Eltern von Braut und Bräutigam, die traditionellerweise meist einen Teil oder die gesamten Kosten übernehmen. Die Berechnung der Kosten hängt von vielen Faktoren ab, wobei der Spielraum nach oben so gut wie offen ist.

Für die meisten Hochzeiten bei einer durchschnittlichen Gästezahl von 60 Personen sind zwischen 4.000 und 7.000 Euro zu veranschlagen. Flitterwochen, Jungesellinnen- und Junggesellenabschied sind darin nicht inkludiert. Weiterlesen

Alles für eine malerische Gartenparty im Juni

 

Julia und Andrew planen für den Juni eine Party im malerischen Garten ihres geliebten Hauses in der Südsteiermark  –  Freunde und Familie sollen dazu eingeladen und mit Leckereien aus der „steirischen Toskana“ verwöhnt werden. Außerdem gibt es etwas zu feiern, erzählt Julia…

Weiterlesen

Eine runde Sache – die Geschichte der Salzburger Mozartkugel

Tradition und Kultur, exquisiter Geschmack aus feinsten Zutaten, Erinnerung und Melancholie, Walzer und Musik – das alles und noch viel mehr steckt in der bekannten Salzburger Mozartkugel. Sie steht als Symbol für ein Stück Österreich und ist sowohl als Souvenir als auch als Köstlichkeit für zwischendurch rundum beliebt.

Doch was steckt hinter dieser kleinen, jedoch umso bedeutenderen Süßigkeit?
Weiterlesen

Von Brautkleidern und anderen hochzeitlichen Geheimnissen… Dekorative Ideen für eine wahrhaft königlich schöne Hochzeit

Kate Middleton wollte nicht verraten, wer ihr Brautkleid designen wird! Zu sehen war es erst an „Prinzessin Catherines“ großem Tag, dem 29. April 2011…

Fest steht ohnehin, dass Kates Brautkleid auch dieses Jahr für viele Bräute Stilvorlage sein wird! Kate Middleton gilt nicht umsonst auch in anderen modischen Fragen als echte Stilikone.

Weiterlesen

Romantische Strandhochzeit auf Norderney… Ein unvergesslicher Tag!

Sandra und Joel träumen von einer romantischen Strandhochzeit, bei der auch der Spaß nicht zu kurz kommen darf! Sandras Bruder Nico hat die Planung für die anschließende Hochzeitsfeier übernommen  –  denn als Event-Macher sieht er sich auch in privatem Rahmen in der richtigen Position für die Vorbereitung gelungener Feiern.

Weiterlesen

0

Your Cart