Romantische Strandhochzeit auf Norderney… Ein unvergesslicher Tag!

Sandra und Joel träumen von einer romantischen Strandhochzeit, bei der auch der Spaß nicht zu kurz kommen darf! Sandras Bruder Nico hat die Planung für die anschließende Hochzeitsfeier übernommen  –  denn als Event-Macher sieht er sich auch in privatem Rahmen in der richtigen Position für die Vorbereitung gelungener Feiern.

Natürlich hab ich mich gefreut, als meine dauergestresste große Schwester mich gebeten hat, für sie ihre Hochzeitsfeier zu planen und alles gleich zu organisieren!

Mit ihrem Job und den Zwillingen hat sie eh schon genug zu tun. Und ich LIEBE es, einmal eine richtig schöne, romantische Hochzeitsfeier zu planen  – bei der die Gäste und das stolze Paar andererseits immer noch eine Menge Spaß haben können!

Kreative Hochzeitseinladungen

Für das Aussuchen der Hochzeitseinladungen war ich ebenfalls schon zuständig:

Ich habe mich für die lustigen Segelflugmodelle „Love is in the air“ entschieden, die mittels des „Fun-Pakets“, das mit jedem Modell geliefert wird, individuell gestaltet werden kann.

Für diese kreative Aufgabe habe ich Sandras Zwillinge eingeteilt  –  meine Nichte und mein Neffe haben die Gestaltung der Segelflugmodelle lustig gefunden und wirklich tolle Arbeit geleistet! Eines der Modelle habe ich für die Hochzeitsdekoration aufgehoben.

Fröhliches Willkommensgeschenk

Sandra und Joel heiraten direkt am Strand. Und dort wird dann auch gleich gefeiert! Extra zu diesem Zweck haben wir für den gesamten Tag die „Strandbar“ meines besten Freundes gemietet und zusätzlich Tische und bequeme Stühle organisiert, die wir aufstellen können.

Meine Schwester erwartet circa 200 Gäste, mit dabei sind auch ein paar Kinder  –  ja, und für diese gibt es auch ein ganz besonderes Gastgeschenk: Frisbees mit einem Comic-Brautpaar drauf!

Aber alle, auch die erwachsenen Gäste, bekommen ein fröhliches Willkommensgeschenk: einen lustigen Tischkartenhalter „Flip Flop“!

Die Tischdekoration wird eher entspannt, aber wichtig finde ich, einige schöne Muscheln auf der Tafel zu platzieren, außerdem Kerzen. In den späteren Stunden sorgen dann die Lichttüten „Hochzeit“ für eine besonders romantische Atmosphäre…

Ein unvergesslicher Tag

Aber auch an ein süßes Gastgeschenk habe ich bereits gedacht. Wunderschön sind ja die blauen Geschenkverpackungen „Ringe“. Ich finde, die unterstreichen den typischen Charakter einer Strandhochzeit geradezu!

Als ich mit meiner Band besprochen habe, wie wir ein paar schöne Stunden bei der Hochzeit gestalten können, kam mir der Einfall: Die ideale Leckerei zum Verschenken sind bei diesem erfreulichen Anlass geröstete Mandeln mit Bitterschokolade… Die Schokomandeln „Classic“.

Im Juni ist es endlich soweit! Das wird eine tolle Hochzeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart