Von Brautkleidern und anderen hochzeitlichen Geheimnissen… Dekorative Ideen für eine wahrhaft königlich schöne Hochzeit

Kate Middleton wollte nicht verraten, wer ihr Brautkleid designen wird! Zu sehen war es erst an „Prinzessin Catherines“ großem Tag, dem 29. April 2011…

Fest steht ohnehin, dass Kates Brautkleid auch dieses Jahr für viele Bräute Stilvorlage sein wird! Kate Middleton gilt nicht umsonst auch in anderen modischen Fragen als echte Stilikone.

Einladung zur Hochzeit

Kate und William, das Traumpaar schlechthin unter den prominenten und außerdem adeligen Heiratswilligen des Jahres 2011, werden mit der Gestaltung ihres großen Tages jedenfalls DAS Vorbild schlechthin für viele, viele andere Brautpaare sein…

Man muss ja schließlich nicht Mitglied eines Königshauses sein beziehungsweise werden, um seine Hochzeit zu einem ganz besonderen und wahrhaft außergewöhnlichem Ereignis zu machen, von dem Familie und Freunde noch lange sprechen werden!

Das Traumpaar aus Großbritannien hat als Einladungen bewusst einfach gehaltene Karten mit Gold-Lettern verschickt. Gold als farbliches Thema der Hochzeitseinladungen ist in jedem Fall eine wunderschöne Überlegung!

Mit ein klein wenig Kreativität kann man beispielsweise aus der hinreißenden Einladung Schmetterling „Weiß“ einen kleinen Traum mit aufgesprühtem Goldmuster zaubern! Wer außerdem mit einem Goldstift die Karten schreibt, kann sich seiner Gäste sicher sein…

Romantische Hochzeitstafel

Auch in „kleinem“ Rahmen lässt sich eine Hochzeit sehr schön feiern. Bezaubernde dekorative Ideen garantieren eine wahrhaft königlich schöne Hochzeit!

Gleich, ob man draußen unter freiem Himmel feiern möchte, in einem Restaurant (rechtzeitig ein Probeessen absolvieren und das Menü vorbestellen!) oder gar an einem schönen Strand… Beginnen Sie früh genug mit der Planung!

Wer ganz im privaten Rahmen feiern mag, muss sich auch zeitig um die Dekoration der Tafel kümmern. Frische Blumen sind immer schön, und auch passende Servietten  – etwa die bezaubernden Servietten „Wedding Cake“ –  und Serviettenringe in Gold, Silber  oder Rot dürfen nicht fehlen.

Achten Sie darauf, dass die Tafel optimal das (farbliche) Thema der Hochzeit transportiert!

Edle Tischkartenhalter

Für eine „goldene“ Hochzeit empfiehlt sich daher die Wahl von Tischdekorationen, die mit diesem Farbthema korrespondieren, aber auch auf farbliche Akzente (zu Gold passt etwa hervorragend Rot!) nicht vergessen!

Mit Tischkartenhalter und Geschenkverpackung „Miniatur-Stuhl“ in Gold holen Sie gleichzeitig originelle, sehr geschmackvolle Tischkartenhalter und „süße“ Gastgeschenke als kleines Dankeschön an ihre Gäste auf die Tafel!

Fühlen Sie die schönen Miniatur-Stühle für Ihre Lieben mit leckeren klassischen Hochzeitsmandeln, Pralinen oder Dragees… Wer wird etwa den Schokomandeln „Classic“, die unter einer weißen Zuckerschicht edle Zartbitterschokolade und  ein Herz aus gerösteten Mandeln aus dem sonnigen Griechenland verbergen, widerstehen können?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart