Die originellsten und schönsten Gastgeschenke für die Hochzeit

Gastgeschenke sind nicht nur Präsente FÜR Gäste sondern auch dafür gedacht, dem zukünftigen Ehepaar eine Freude zu bereiten. Im folgenden Artikel haben wir einige Vorschläge und Geschenksideen für Unentschlossene zusammengestellt.

SOS, wir haben ein riiiesen Problem! Lisa und Christian heiraten doch bald und wir wissen immer noch nicht, was wir den beiden zur Hochzeit schenken sollen. Wisst ihr da nicht zufällig …?“ Kommen Ihnen diese oder ähnliche Sätze bekannt vor? Bestimmt. Es ist ja auch schwer, verdammt schwer, nicht nur Irgendwas, sondern das Passende zu finden – nämlich das richtige Geschenk.

Hochzeit feiert man in der Regel nur einmal. Da möchte man natürlich auch ein ganz besonderes Geschenk machen und nicht etwas, was Hinz und Kunz auch schon in der Tüte haben. Geldscheine zu schenken, ist zwar oft ganz hilfreich, aber doch ein wenig fad und unpersönlich.

Was ein Paar am schönsten Tag im Leben braucht und schätzt, sind dagegen unvergessliche Erinnerungen. Warum also nicht etwas schenken, das nicht nur bei der Hochzeitsfeier, sondern ein ganzes Leben lang im Herzen und Gedächtnis bleibt?

  • Zum Anstoßen

Die Rotweingläser, vier bis acht Stück mit persönlicher Gravur: „Lisa und Christian, 1.10.2010“ steht da in geschwungenen Lettern zu lesen. Eine wirklich schöne Erinnerung an einen einmaligen Tag. Passende Begleiter sind stilvolle Untersetzer, zum Beispiel Glasuntersetzer in Herzform.

  • Zum Erinnern

Das selbsterstellte Fotobuch mit Fotos aus der Kindheit und Jugend: Die beiden Turteltauben können so jederzeit nach Herzenslust in gemeinsamen Geschichten und Bildern schmökern. Als Buch, gebunden und gedruckt, ein sehr persönliches und individuelles Geschenk. Eine süße Note erhält das Fotobuch übrigens durch ein ganz besonderes Lesezeichen, beispielsweise in Form eines Schmetterlings oder eines Herzens.

  • Zum Davonfliegen

Die Ballone fliegen lassen: Wenn nach der Trauung jeder Gast als Gastgeschenk einen mit Helium gefüllten Luftballon fliegen lässt, ist das unbestritten einer der romantischsten Augenblicke der Hochzeitsfeier. Es ist ein traumhafter Anblick, den man so schnell nicht wieder vergisst.

  • Zum Wellenschaukeln

Ein Gutschein für ein Picknick auf dem Segelboot: Ob Chiemsee oder Bodensee – und ewig lockt das Wasser. Was gibt es Schöneres als an einem herrlichen Sommertag in See zu stechen und sanft auf den Wellen zu schaukeln? Eben. Wichtig: Geben Sie dem frisch vermählten Brautpaar viel Leckeres mit auf den Weg: Geeignet sind Schoko-Dragees in Herzform oder leckere Pralinen, mit denen die frisch Vermählten sich gegenseitig füttern können.

  • Zum Schütteln

Die Schneekugel mit dem Konterfei des Paares. So ein lustiges Ding ist immer wieder zum Schütteln gut und eine runde Überraschung mit Langzeit-Spaß-Garantie für das Paar und den Besuch. Wenn sich langsam, aber bestimmt der Schnee auf beide Häupter senkt, geht’s wieder von vorne los und eine neu Schüttelrunde kann beginnen … Den letzten Feinschliff erhält die Schneekugel mit einer richtig schönen Geschenkverpackung. Von Liebeswürfel aus Papier bis Säckchen aus Organza oder Satin – Hauptsache schön eingepackt.

  • Zum Auftischen

Die dekorativen Accessoires für die Hochzeitsfeier: Mitbringen heißt die Devise! Brautpaare freuen sich auch schon vor der Hochzeit über sinnvolle Gastgeschenke in Form von einfallsreicher Tischdeko. Ob Weinkorken, Piano, Gänseblümchen oder Brautkleid – originelle und ausgefallene Tischkartenhalter gibt es in nahezu allen Formen, von witzig bis romantisch. Wichtig:  Unbedingt vorher das Brautpaar fragen! Damit die Tischdeko für die Hochzeitsfeier auch zusammenpasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart