Snack – und weg!

Begonnen hat alles mit der Frage, welche einfachen, würzigen  Snacks den Gästen bei der Hochzeit  gereicht werden können. Geendet hat es mit einer Grande Fiesta Mexicana und Honeymoon am Traumstrand von Yucatan.

Wie es dazu kam?  Verbinden Sie doch einmal das Motto der Hochzeit „südländisch-feurig“ mit der Idee, den Hochzeitsgästen zwischendurch ein paar Happen zur Verfügung zu stellen.

Und schon geht´s mit den Überlegungen los: einfache Zubereitung;  die Gerichte sollten sich gut vorbereiten lassen und vielfältig sein ; für jeden Geschmack sollte etwas dabei sein; und am besten alles schön ordentlich und sauber hinterlassen werden.

Da bieten sich doch Tapas in allen Facetten an! Egal ob kalt oder warm genossen  – Ihre Gäste werden begeistert sein.

Eine fruchtige Salsa zum dippen ist ganz einfach selbst herzustellen und die Vorbereitung geht sehr rasch. Tauchen Sie kleingeschnittenes Gemüse, selbstgebackenes Brot oder die bekannten Kartoffelecken darin ein – lecker!

Ein aromatisch-würziger Tomatendip darf beim Sektempfang natürlich auch nicht fehlen.  Servieren Sie dazu ein herzhaft-kräftiges Oliven-Ciabatta, das den eigenen Geschmack der Tomaten noch besonders unterstreicht.

Marinierter Lauch zaubert ein herzhaft exotisches Flair auf Ihr Snackbuffet. Bereiten Sie diesen am besten bereits in kleinen Schälchen vor, sodass sich Ihre Gäste problemlos selbst bedienen können. Für die deftige Variante sorgen unter anderem Pflaumen im Speckmantel oder karamellisierte Zwiebeln, liebevoll am Buffet arrangiert bringen diese Leckereien die rustikalen Genießer unter Ihren Gästen ins Schwärmen.

Vergessen Sie bitte nicht die schmackhaften Chorizo-Spieße; schnell und einfach hergestellt, ein bisschen garniert mit  Käse und Oliven sind diese kleinen Häppchen bestimmt der Renner am Snackbuffet.
Das Highlight Ihrer Tapas-Bar ist aber mit Gewissheit das feurige Hähnchen-Curry. Es ist ganz einfach auf kleiner Stufe warmzuhalten und mit bereitgestellten Schälchen und Löffelchen können sich Ihre Gäste jederzeit selbst bedienen.

Auch die tollen Dekoideen rund um das Thema „Fiesta Mexicana“ sind zahlreich und vielfältig. Lassen Sie sich inspirieren von den vielen wunderschönen und prachtvollen Kakteenarten, die in den buntesten Farben blühen und somit gute Laune versprühen. Auch Palmen zaubern ein karibisches Flair auf Ihre Hochzeit. Bunte Lampions, viele viele Kerzen und der typische Mexikaner-Hut dürfen auf dieser Party natürlich nicht fehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart