Die schönsten Trausprüche aus der Bibel

Der Trauspruch ist Ihr persönliches Bibelwort. Er gilt als Leitsatz für Ihre Ehe und Sie sollten sich in guten wie in schlechten Zeiten gerne immer wieder daran zurück erinnern und sich die Bedeutung vergegenwärtigen.

Viele Paare suchen Bibelverse, bei denen es um die Liebe geht. Fündig werden Sie hier vor allem in den Briefen, die Paulus an die Korinther schrieb. Das „Hohelied der Liebe“ wird gerne im Traugottesdienst verlesen und in der Predigt wieder aufgenommen.

Einige Verse daraus eignen sich hervorragend als Trauspruch. Gefallen Ihnen die Verse aus dem Korinther-Buch? Vielleicht ist hier auch einer für Sie dabei…

Wenn ich mit Menschen- und mit Engelszungen redete und hätte der Liebe nicht, so wäre ich ein tönendes Erz und eine klingende Schelle.
1 Korinther 13,1

Liebe verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu.
1 Korinther 13,5

Die Liebe hört niemals auf.
1 Korinther 13,8

Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.
1 Korinther 13,13

Wachet, steht im Glauben, seid mutig und stark!
1 Korinther 16,13

Alle eure Dinge lasst in der Liebe geschehen!
1 Korinther 16,14

In seiner Macht kann Gott alle Gaben über euch ausschütten, sodass euch allezeit in allem alles Nötige ausreichend zur Verfügung steht und ihr noch genug habt, um allen Gutes zu tun,
2 Korinther 9,8

Lege mich wie ein Siegel auf dein Herz, wie ein Siegel auf deinen Arm. Denn Liebe ist stark wie der Tod und Leidenschaft unwiderstehlich wie das Totenreich. Ihre Glut ist feurig und eine Flamme des HERRN, so dass auch viele Wasser die Liebe nicht auslöschen und Ströme sie nicht ertränken.
Hoheslied 8, 6-7a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart