So bereiten Sie sich auf das Gespräch mit dem Pfarrer vor der kirchlichen Trauung detailliert vor

Wenn Sie sich für einen Termin und eine Kirche entschieden haben, muss als nächstes geklärt werden, ob Ihr Wunschtermin verfügbar ist und ob Ihr Pfarrer / Ihre Pfarrerin an diesem Tag Zeit hat, die kirchliche Trauung durchzuführen.

Diese organisatorischen Grundpfeiler können meist telefonisch geklärt werden – das eigentliche Traugespräch findet dann persönlich statt.

Sie haben jetzt die Möglichkeit, alle offenen Fragen zu klären. Besprechen Sie einmal genau den Ablauf der Trauung.

  • Wird der Pfarrer Sie beide am Kircheneingang abholen oder steht der Bräutigam bereits wartend vorne am Altar, bis der Brautvater die Braut hereinführt?
  • Haben Sie sich bereits einen Trauspruch ausgesucht und können Sie diesen auch verwenden?
  • Wie sehen Ihre Wünsche zur musikalischen Begleitung aus?

Fragen Sie, ob und wann es möglich ist, einen Chor, eine Sängerin oder Instrumentalisten in den Gottesdienst einzubauen. Besprechen Sie die Gemeindelieder uns suchen Sie sich je nach Sangeslust Ihrer Hochzeitsgesellschaft „Klassiker“ aus, die jeder mitsingen kann.

Fragen Sie, ob es einen Organisten gibt und besprechen Sie die Modalitäten. Falls Fürbitten verlesen werden sollen, erfragen Sie, ob dies Verwandte und Freunde tun können. Bestimmen Sie zusammen mit dem Pfarrer, wofür soll die Kollekte am Ende des Gottesdienstes verwendet werden soll.

Der Ringtausch ist kein unbedingter Bestandteil des Gottesdienstes, wird aber von fast allen Paaren gewünscht. In der Regel sprechen sich die Brautleute dann gegenseitig das Eheversprechen aus. Klären Sie, was Sie einander versprechen möchten, zusammen mit dem Pfarrer.

Wichtig ist auch der Blumenschmuck. Meistens ist das Brautpaar für das Schmücken der Kirche verantwortlich. Gibt es an diesem Tag mehrere Trauungen, so können sich die Paare untereinander absprechen. Bitten Sie Ihren Pfarrer um die Vermittlung.

Erfragen Sie, wer die Liedblätter für den Gottesdienst entwirft und ob Fotografieren (mit oder ohne Blitz) sowie Videoaufnahmen möglich sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart