Gastgeschenke – kleine Aufmerksamkeiten erhalten die Freundschaft!

Sie planen Ihren großen Tag? Vergessen Sie dabei nicht, auch an jene zu denken, die Ihre Gäste sein werden. Es gibt verschiedenste Möglichkeiten, hübsche Preziosen als Erinnerung an einen ganz besonderen Tag an jene Menschen zu verschenken, die bei Ihrer Feier teilgenommen haben.

Wer sich rechtzeitig Gedanken macht, findet sicher für jeden etwas, das Freude machen wird  –  ob Sie sich nun für witzige Flaschenverschlüsse entscheiden oder edle Kerzen, oder vielleicht auch für besondere Tischkartenhalter, die sich später als kleine Bilderrahmen mit hübschen Fotos der Brautleute verwenden lassen…

Gastgeschenke sind ein Zeichen der Wertschätzung –  ein kleines Dankeschön an jene, die dem schönsten Tag im Leben beigewohnt haben. Diese Gastgeschenke müssen nicht teuer sein –  ihr Wert ist ohnehin eher immaterieller Natur: Gastgeschenke zu machen drückt die Liebe zu jedem Einzelnen aus.

Jenen, die bei der Vorbereitung der Feier freiwillig mitgeholfen haben, sollten Sie etwas ganz Besonderes schenken, über das sie sich noch lange freuen können.

  • Geschenke für die Trauzeugen

Bei den Trauzeugen und Brautjungfern handelt es sich meist um gute Freunde des Paares –  und oft sind sie auch langjährige Begleiter der Braut und/oder des Bräutigams.

Dem Trauzeugen und der Brautjungfer gebührt ein außergewöhnliches Präsent, das ihnen lange Freude machen soll und das sie noch lange an diesen denkwürdigen Tag erinnern wird.

Was Sie den beiden schenken möchten, unterliegt ihrem persönlichen Stil  –  wer kennt ihre Freunde besser als sie? Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, aus denen sie wählen können.

Dabei gilt es vor allem auch, den jeweiligen Geschmack der zu Beschenkenden zu berücksichtigen. Achten Sie darauf, etwas zu schenken, das sich auch gut in den Alltag von Trauzeugen und Brautjungfer integrieren lässt  –  beispielsweise eine hübsche Schlafmaske, ein klassischer Flachmann oder eine praktische Tasche für diverse Besorgungen!

  • Dankkarten

Wenn Sie von Ihrer Hochzeitsreise zurückkehren, sollten Sie auch daran denken, ihren Gästen Dankkarten zu verschicken. Vielleicht möchten Sie auch ein schönes Foto von der Hochzeit beilegen, das Sie beide als frisch getrautes Ehepaar zeigt?

Das wäre doch eine wunderschöne Erinnerung, die guten Freunden und lieben Familienmitgliedern sehr viel Freude bereiten wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart